Gründung

Gegründet wurde das Montessori-Kinderhaus Bilk e.V. im März 1990. Mit Hilfe vieler Freiwilliger konnten die Räume in der Ulenbergstraße 102 im Oktober 1991 bezogen werden. Die Räume wurden in den Jahren 2007 und 2014 renoviert. Das Außengelände wurde im Jahr 2008 umgestaltet.

Wir sind eine kleine überschaubare Tageseinrichtung bestehend aus zwei Gruppen. Durch die verschiedenen Altersstrukturen ist ständiges soziales Lernen gewährleistet.

Wir sind eine Elterninitiative, dadurch gestalten alle Eltern das Leben und die Arbeit im Kinderhaus mit und übernehmen selbstverständlich auch Pflichten wie Putz-, Garten- und Betreuungsdienste. Die Lebendigkeit unseres Kinderhauses zeichnet sich unter anderem durch die aktive Mitarbeit aller Eltern aus. Durch regelmäßige Elternabende, Treffen mit Vorstand, Elternrat und dem Erzieher-Team sowie Infonachmittage und Spielnachmittage findet ein reger Austausch zwischen den Eltern und dem Team statt.
 

 

Adresse & Lage